Ein turbulentes Jahr 2020 geht zu Ende. Nach der Unterbrechung durch den Lockdown sind wir auf den Bolzplatz Am Bartelskamp und haben dort trainiert. Eure Rückmeldungen waren sehr positiv. Auch mir hat das draußen-Training viel Spaß gemacht. Im Oktober sind wir mit Auflagen wieder in die Halle und haben dies auch gut gemeistert.

Dann kam der 2. Lockdown. Was nun? Hier hatte Rita die tolle Idee, wir machen Onlinekurse. Es war beim ersten Mal etwas komisch im Wohnzimmer Anweisungen in mein Smartphone zu geben, ohne Rückmeldungen zu erhalten, aber ich habe mich daran gewöhnt und freue mich über kurze Gespräche am Anfang und über eure positiven Rückmeldungen, die ihr mir gegeben habt.

Erstmal wird es Online weitergehen und so wie es im Moment aussieht dann auch erstmal wieder draußen. Bitte schaut auf die Homepage um euch zu informieren und die Trainingszeiten zu erfahren.

Wie immer haben wir den ganzen Körper trainiert, gerne auch mit dem Schwingstab. Das Gleichgewicht wurde durch äußere Einflüsse noch mehr trainiert als sonst.

Ich freue mich auf ein sportliches Neues Jahr – egal ob Online, draußen oder drinnen – mit euch.

Bleibt gesund

Birgitta