Nach den Sommerferien haben wir unsere Turngruppen umstrukturiert. Unter Anderem war wegen des Einstiegs von mehreren Trainerinnen ins Berufsleben und fehlender Hallenzeiten ein Neustart notwendig.

Ich trainiere nun mit mehreren engagierten Helferinnen 30 Mädchen im Alter von 6-11 Jahren in dieser Gerätturnen-Einsteiger-Gruppe. Trotz dieser enormen Gruppengröße haben wir zurzeit eine Warteliste.

Im vergangenen Jahr konnten die Mädchen ihre bereits vorhandenen Turnkenntnisse verbessern und durch neue, dem Leistungsstand der Kinder angepasste Übungen, erweitern. Es werden die verschiedenen Grundelemente in aufbauenden Übungen erlernt. Für die Übungen an den Geräten  ist auch unser Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining erforderlich. Wir legen großen  Wert auf motivierte Turnerinnen und deren regelmäßige Teilnahme am Training.  Beim gemeinsamen Aufbauen der Geräte, den Spielen für die Aufwärmung und den anschließenden Übungen in kleinen Gruppen kommt der Spaß im Training nicht zu kurz.

Auch im Jahr 2019 habe ich wieder mit einigen Kindern beim Kreis-Kinder-Turnfest in Calberlah übernachtet, nachdem sie bei heißem Sommerwetter ihre Turnübungen gezeigt hatten.

Das Jahr haben wir mit Spaßturnen und anschließendem plaudern in der Halle abgeschlossen.

Ich freue mich nun auf einen schönen Start ins Jahr 2020, das wir mit dem Gerätturnabzeichen beginnen werden.

Luise Schönfisch