Bericht 2015

Wenn Ihr zwischen 4 – 6 Jahre alt seit und Lust habt Euch zu Bewegen, zu Spielen und an Geräten zu Turnen, dann schaut doch einfach mal vorbei und bringt Eure Turnsachen mit.
Kinder bewegen sich gerne! Ihr Bedürfnis nach Bewegung ist oft ungebrochen und wie wir oft selber merken, die für uns typische Ruhestätte Sofa, wird zum Sprung- und Wurfplatz umfunktioniert.
Viel Motivation, Kinder für die Bewegung zu begeistern, bedarf es oftmals nicht.
Und das ist mir in meiner Stunde wichtig. Ich möchte Spass an der Bewegung vermitteln. Mit Hilfe der Geräte oder Kleinmaterialien möchte ich spielerisch, aber auch sportspezifisch, ihren natürlichen Bewegungsdrang entsprechend erste Übungen anleiten.

An Geräten oder bei Spielen können sie sich austoben und gleichzeitig kommunizieren. Sie trainieren motorische Fähigkeiten wie z.B. Koordination, Kraft, Beweglichkeit, verbessern dadurch ihre Haltung, lerne sich zu konzentrieren, auf seinen Körper zu achten und ihn wahrzunehmen und müssen lernen sich in der Gruppe zu integrieren.

Zwischen Weihnachten und Neujahr war es dann auch schon wieder Zeit an Weihnachten zu denken und wir haben uns voll auf unseren Auftritt zu unserer Weihnachtsfeier vorbereitet. Mit viel Schweiß, einer Menge Portion Übung und Aufmerksamkeit haben die Kinder eine ganz tolle Leistung gebracht und die Kür selbstständig alleine vorgeführt.

Wir haben immer eine Menge Spaß zusammen und wenn Du Lust bekommen hast…. komm vorbei!!!

Eure Tanja & Meike

2015

In dieser Gruppe sind die Kinder zwischen 4 und 6 Jahren alt.
Die Kinder turnen hier selbständig ohne ihre Eltern. Bei Bedarf aber auch mal mit Mama oder Papa. Es werden spielerisch verschiedene Turngeräte und Gerätekombinationen ausprobiert. Die Körper- und Bewegungserfahrungen der Kinder werden erweitert, die Körperwahrnehmung, das Gleichgewicht, die Ausdauer und die Koordination geschult und somit die Bewegungssicherheit erhöht. Im Vordergrund stehen dabei der Spaß am Bewegen und Erleben.
Nachdem Sabrina ihre Tätigkeit als Übungsleiterin aufgegeben hat, wurde diese Gruppe vorübergehend von Ronja Schönfisch geleitet und fand in der großen Schulsporthalle statt. Nach den Herbstferien übernahm dann Tanja Caesar wieder in der kleinen Schulsporthalle und die Gruppe wechselt auf montags.

Weihnachtsturnen

weihnacht_kinder

Tolles Programm präsentiert von der Jugendturnsparte

Wieder einmal war die Sporthalle in Isenbüttel zum Bersten voll bei dem alle zwei Jahre stattfindenden Schauturnen für die Eltern und Freunde der Turnkinder. Geboten wurde den Zuschauern ein abwechslungsreiches, unterhaltsames Programm von etwa 2 Stunden und einer Pause mit leckerem Kaffee und Kuchen. Von etwa 130 Kindern und Jugendlichen angefangen vom Kinderturnen bis hin zu den Leistungsturnerinnen und Turnern wurde die ganze Bandbreite gezeigt, die das Gerätturnen des MTV im Angebot hat. Das Kinderturnen machte den Anfang und präsentierte die Turnzwerge.

Veränderungen nach den Sommerferien 2014

Die Kinderturngruppe bekommt eine neue Übungsleiterin. Sabrina Mpoutskas übernimmt das Kommando. Außerdem wird die Trainingszeit auf freitags 15.00-16.00 Uhr in die kleine Schulsporthalle verlegt.