Indoorcycling

Trainingszeiten im Spinning-Raum des Sportheims:
Montags: 18:30 – 19:30 Uhr
Mittwochs: 18:30 – 19:30 Uhr
Donnerstag: 18.30 – 19.30 Uhr (ab Februar 2017)
Trainerinnen: Birgitta, Maike ,Rita, Nicole, Julia, Claudia, Torsten

Kontakt: Birgitta Mende (Tel.: 673433 )
Rita Lackmann (Tel.: 4034)

Jahresbericht 2016

Indoor cycling (Spinning) ist seit 2011 ein fester Bestandteil des Sportangebotes des MTV Isenbüttels. Jeder kann hier mitmachen der Lust hat bei guter Musik Rad zu fahren. Natürlich ist es nicht einfach nur „Rad fahren“, hier wird ordentlich Kraftausdauer trainiert. Trotzdem ist es Einsteigern möglich gleich bei uns mitzumachen. Jeder stellt sein Rad auf seinen Trainingsgrad selber ein.

2016 haben wir die Trainer-Mannschaft erweitert. So ermöglichen wir jeweils montags, mittwochs und jetzt auch samstags ein Training. Bei Bedarf erweitern wir das Angebot. Da pro Stunde inzwischen 16 Räder zur Verfügung stehen, legen sich inzwischen eine ganze Menge Sportler ins Zeug, um „Kilometer“ zu machen.

Im Winter begrüßen wir zusätzlich die Radrennfahrer, welche ihr Training bei schlechtem Wetter gerne in unsern Kursen absolvieren. Außerdem bieten wir festen Gruppen z.B. Fußballmannschaften an mit uns Konditionseinheiten zu absolvieren.

Das Trainerteam

Achtung wichtig!

Hier noch mal die wichtigsten Infos für die Teilnahme am Spinning:

Ab August 2016 kostet eine 10-er Karte für Nichtmitglieder 50,-Euro. Für Mitglieder bleibt es bei 20,- Euro. Das Geld wird weiterhin auf das Turner-Konto überwiesen.

IBAN: DE89269910663702839002          BIC : GENODEF1WOB  Volksbank BraWo

Die 10-er Karte wird dann im Spinningraum vorliegen.

Die erste Trainingsstunde ist kostenlos zum Ausprobieren.

Da die Anzahl Fahrräder begrenzt ist, kann über eine docs-Liste im Internet eine Reservierung vorgenommen werden.

Zugang zur Liste erhält man über eine Mail von Rita ( lackmannrita@googlemail.com ). Wer seine Reservierung bis 2 Stunden vorTrainingsbeginn stehen lässt, der muss sie auch zahlen. Wir versuchen so Fehl-Reservierungen entgegen zu wirken.

 

Jahresbericht 2015

Indoor cycling ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil des Sportangebotes des MTV Isenbüttels.
Jeder kann hier mitmachen der Lust hat bei guter Musik Rad zu fahren. Natürlich ist es nicht einfach nur „Rad fahren“ hier wird ordentlich Kraftausdauer trainiert.
Trotzdem ist es Einsteigern möglich gleich bei uns mitzumachen. Jeder stellt sein Rad auf seinen Trainingsgrad ein.
Mittlerweile sind drei Trainerinnen im Einsatz, so ermöglichen wir jeweils montags und mittwochs je zwei Stunden Training, im Sommer je eine Stunde. Da pro Stunde 14 Räder zur Verfügung stehen, legen sich inzwischen eine ganze Menge Sportler ins Zeug, um „Kilometer“ zu machen.
Im Winter begrüßen wir zusätzlich die Radrennfahrer, welche ihr Training bei schlechtem Wetter gerne in unsern Kursen absolvieren. Außerdem bieten wir z.B. Fußballmannschaften an mit uns Konditionseinheiten zu absolvieren.
Alles Gute für 2016 wünschen Birgitta, Sabine und Nadine